Folge 0: Is it me you’re looking for?

Darum geht’s dieses Mal:
Die Boys grenzen in diesem Machwerk ihre Zielgruppe ein, indem sie über alte, wahlweise tote Leute herziehen. Außerdem gewähren die beiden Kreativbolzen Einblicke, die niemand gewährt haben wollte: Hautesser-Communities, Penisse in Songtexten, Kiemen-Harfen, Hundeverbot, das Emoji der Woche, die Bastlerkategorie „Für Nerds und Ingenieure“ u.v.m locken den Zuhörer diese Woche (nach draußen).

Jetzt auf iTunes anhören!

… oder auf Podbean:

… oder auf Soundcloud:

… oder auf YouTube:

▶ … oder als Download:

Posted by nervenwrackFM

Schreibe einen Kommentar