Folge 15: Video killed the Radio Star

Darum geht’s dieses Mal:
Es ist soweit: Leon & Berti haben es geschafft! Sie laufen wöchentlich im Radio (Donnerstag, 22 Uhr, TIDE.radio, 96.0 in Hamburg). Primetime, Baby.
Vorbei die unzähligen Stunden des sinnlosen Leids – außer für die Zuhörerschaft. Berti ruht sich nicht auf dem Erfolg aus und hat ein neues Feature im Gepäck: In „Wie geht’s denn nun weiter?“ raten wir alle, wie klassische TV-Momente ausgingen. Denn um TV geht es in dieser Folge. Ganz dem Größenwahn verfallen, überlegen die zwei Ablieferer, welche Shows im Fernsehen überhaupt noch etwas taugen, sie früher geprägt haben oder nach ihrer Radiokarriere besucht und übernommen werden könnten.
Dass wir gerade Zeuge werden wie Leon zur Rundfunklegende mutiert, ist kein Wunder; war doch schon sein Urgroßvater eine Istanbuler Showgröße, wie er uns in seiner kurzen Familiengeschichte verrät. Außerdem wird „Quickfire“ mit sexy TV-Größen und „Tot oder lebendig“ mit großen TV-Sexies gespielt.
Und wer jetzt noch nicht überzeugt ist, dem sei gesagt, dass Berti einen fernsehreifen Moment beim Flaschenwegbringen erlebte, der mit Brot zu tun hat. Ja, richtig, DEM Brot, das wir alle so lieben.
nervenwrackFM isst fortan allerdings Kuchen.

Jetzt auf iTunes anhören!

… oder auf Soundcloud:

… oder auf YouTube:

▶ … oder als Download:

▶ … oder auf TIDE.radio:
Frequenz UKW 96.0 im Hamburger Stadtgebiet: Donnerstag, 1. Februar 2018 um 22 Uhr

Posted by nervenwrackFM

Schreibe einen Kommentar