Folge 2: Hallo, Wien!

Darum geht’s dieses Mal:
Pünktlich zum Reformationstag/Halloween kommt die bisher gruseligste Folge (in jeder Hinsicht).
Hat Berti die Selbstschussanlage an- oder ausgeschaltet? Was ist in seinem Keller? Wovor hat Leon die ganze Zeit Angst? Und natürlich, DAS Gruselfeature schlechthin: Tot oder lebendig? Mit vielen tollen Stars.
Das sind nur einige der vielen happy Features dieser Folge, die die erste sein könnte, bei der der Zuhörer nicht sofort einpennt. Nee ernsthaft, ist gut dieses Mal. Vergesst Goethe, Schiller, Brecht – auch Bertis Haikus sind nicht schlecht!
Promi-Namedrops: Lena Meyer-Landrut (@lenas_view) und – *grusel* – Hugo Egon Balder (@hugoegonbalderofficial).

Jetzt auf iTunes anhören!

… oder auf Soundcloud:

… oder auf Mixcloud (Radio-Version inkl. Musik):

… oder auf YouTube:

▶ … oder als Download:

Posted by nervenwrackFM

Schreibe einen Kommentar