Folge 26: Guilty Pleasures

Darum geht’s dieses Mal:
nervenwrackFM ist soooo peinlich (Time Magazine 26/2018).
Stimmt, aber wenigstens stehen Leon & Berti™ zu all dem ekligen Zeug, das sie gerne essen, lesen, im Fernsehen schauen und wahlweise in Klo, Dusche oder Waschbecken entsorgen.
Wer ohne guilty pleasures ist, der werfe den ersten Stein. Die zwei Moderations-Stinktiere sprechen über all die peinlichen Dinge, die ihnen aber irgendwie doch Spaß bereiten. Wie nahbar! Wie echt! Wie verehrenswert auch!
Im Lügen-Entlarv-Spiel „Das 8. Gebot“ lassen Leon & Berti daher besonders tief blicken – aber stimmen ihre Aussagen über sich selbst, vollgekotzte Taxis und Nachbarschaftsliebe? Außerdem beschließen die zwei in dieser Folge ihren Hit-Zweiteiler „Das Urlaubstagebuch“. Wie geht’s denn nun weiter, nachdem letztes Mal das Haus abgebrannt ist? Und erfahren wir, welche Erfindung sich hinter Torben Lohsers Ankündigung in der letzten Folge verbirgt? Das alles, lieber Zuhörer, ist doch genügend Anreiz, sich dem zweifelhaften Vergnügen hinzugeben, das da heißt: nervenwrackFM!

Jetzt auf iTunes anhören!

… oder auf Soundcloud:

… oder auf Mixcloud (Radio-Version inkl. Musik):

… oder auf YouTube:

… oder als Download:

… oder auf TIDE.radio:
Frequenz UKW 96.0 im Hamburger Stadtgebiet: Donnerstag, 5. Juli 2018 um 22 Uhr
(Wiederholung: Samstag, 7. Juli, 8 Uhr)

Posted by nervenwrackFM

Schreibe einen Kommentar