Folge 9: Wenn der Postmann 300 Mal klingelt

Darum geht’s dieses Mal:
Leon & Berti schwadronieren über das Hausen in Palästen und Schuhkartons, über Porzellandalmatiner und allerhand Dekoartikel, die das Wohnen erst zum Leben machen.
Jetzt vor Weihnachten kommt auch die Menschlichkeit nicht zu kurz – bleibt aber vor der Tür, da im Normalfall keiner unserer beiden Teilzeitautisten aufmacht, wenn’s klingelt. Aus gutem Grund, wie sich herausstellt.
Weil Familytime bevorsteht, spielen unsere Helden „Stadt Land Stuss ohne Stadt und ohne Land“. Mit genialen Themen rund ums Wohnen! Bei diesem neuinterpretierten Klassiker der Gesellschaftsspiele tritt Otterkot aus Staubsaugerbeuteln ebenso ans Tageslicht wie SEHR gute Gründe, dem Paketboten nicht zu öffnen.
Die Boyz sind wohl nicht ganz dicht? Stimmt, da helfen nur noch Bertis Erklärungen zum Thema Windel in der Hammerkategorie „Für Pfleger und Gepflegte“!
nervenwrackFM: Die mit dem roten Stuhl.

Jetzt auf iTunes anhören!

… oder auf Soundcloud:

… oder auf YouTube:

▶ … oder als Download:

Posted by nervenwrackFM

Schreibe einen Kommentar